Siegerehrung Vereinsmeisterschaft 2017

Die Wettfahrten zur Vereinsmeisterschaft werden jedes Jahr von April bis September Montags ab 18 Uhr ausgetragen.
Pokale für die Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft 2017 2017 konnten leider nur 11 Wettfahrten durchgeführt werden (das entspricht etwas weniger als einem Viertel der möglichen Wettfahrten). Mehr ließ vor allem der Wind nicht zu. Im Schnitt gab es je Wettfahrt 7 Teilnehmer. Der Höchststand betrug 11 Teilnehmer bei einer Wettfahrt Anfang Mai. Bis auf zwei Wettfahrten waren ausschließlich Laser (Standard, Radial oder 4.7) auf der Bahn. Eine Wertung für Vorschoter kam überhaupt nicht zu
Stande.
Die ersten Vier der Gesamtwertung Erster der Gesamtwertung und auch Sieger der Gästewertung war Gerhard Eder. Manfred Parthe hat für ihn stellvertretend den Pokal entgegengenommen.
Der Sieger der Vereinswertung war Clemens Kübber. Werner Kainacher als Dritter und Dieter Nunnenmacher als Vierter folgten mit großem Punkteabstand auf den weiteren Plätzen.
Das Gesamtergebnis ist bis zum Beginn der nächsten Vereinsmeisterschaft hier zu finden.

EMail-Adresse eingeben:

Delivered by FeedBurner