Erster Pirat SP 2018: Otto-Slawicek-Memorial

Vergangenes Wochenende wurde bei herrlichem Wetter (Segeln in Badebekleidung im April!) und Wasser (keine störenden Wasserpflanzen) das Otto Slawicek Memorial ausgetragen. Nur der Wind war schwach. Und aus mehreren Richtungen (beinahe gleichzeitig ;) Erst bei der 4. und letzten Wettfahrt musste öfters ausgeritten werden.
7 Teams waren bei dieser ersten österreichischen Schwerpunktregatta in der Klasse Pirat dabei. Auch der SAF stellte mit Albert und Dieter ein Team (AUT 52).

Helmut Seifert war wieder einmal dabei. Derzeit hat er erfolgreich an 478 Regatten (mit seinem Piraten) teilgenommen.
Das Team Matthias und Manuela Reiter hat diese Regatta eindrucksvoll gewonnen.
Die Ergebnisliste ist hier zu finden.

Segelboote der Klasse Pirat

EMail-Adresse eingeben:

Delivered by FeedBurner